Stolpersteine in Langendreer und Werne

Wir haben uns vorgenommen, die „Stolpersteine“, die in Langendreer und Werne verlegt wurden, aufzulisten und die dahinter liegenden Geschichten zu berichten.  Als Dokumentation oder als Ausstellung möchten wir das Ergebnis den Langendreer und Werner Bürger:innen dann zur Verfügung stellen.

Wir wenden uns an alle, die dazu etwas beitragen können, mit der Bitte, uns zu unterstützen. Schreiben Sie uns eine Email oder erzählen Sie uns bei einem der nächsten Treffen, was Sie wissen. Die nächsten Treffen sind am 16.11. und am 21.12. jeweils um 19 Uhr im Café Endstation des Bahnhofs Langendreer.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.